Home

Dragons bei p:os

Ab November sind die ersten Dragons Artikel von p:os lieferbar!

Der Film spielt fünf Jahre nach den Ereignissen des ersten Teils. Hicks und Ohnezahn hatten damals den Kampf zwischen den Bewohnern der Insel Berk und den Drachen beendet, seitdem leben Wikinger und Drachen friedlich zusammen. Die Bewohner fordern sich gegenseitig regelmäßig zu Drachenwettbewerben heraus, während Hicks und Ohnezahn als unzertrennliches Team unbekannte Gebiete erforschen. Am Anfang versucht Haudrauf, seinen Sohn Hicks dazu zu bringen, eine Familie zu gründen und Haudraufs Nachfolger als Häuptling zu werden, doch Hicks drückt sich vor der endgültigen Entscheidung, weil er sich nicht für diese Rolle berufen fühlt.

Bei einer Erkundungstour entdecken Hicks, Astrid und Ohnezahn eine Gruppe von Drachenjägern unter der Führung des jungen Eret, von dem sie von der angeblichen Existenz von weiteren Drachen und Drachenreitern erfahren – und von Drago Blutfaust, einem blutrünstigen Eroberer, der Drachen für seine Armee abrichtet. Hicks entschließt sich, Drago auf die Spur zu kommen und ihn von der Idee zu überzeugen, dass Drachen und Menschen friedlich miteinander leben können. Jedoch hat sein Vater Haudrauf mit Drago schlechte Erfahrungen gemacht und ordnet die vollständige Abschottung von Berk an; Hicks und Astrid aber gelangen durch die sich schließende Sperre mit ihren Drachen ins Freie. Weitere Infos zum Film:

www.drachenzaehmen-leicht-gemacht-2.de

Newsarchiv